Follow
     
view in english

StadtspreeKiezspree - Räumliche Impulsbänder: Lohmühleninsel

18. April 2011
von Designteam WS 2010/11 zum Thema StadtspreeKiezspree, Obere Stadtspree, Berlin, Planungsbeiträge
1 2 3 4
blog/stadtspreekiezspree/r_lohm.jpg
© Lohmühleninsel - Konzept
Lohmühleninsel - Umgebung
Lohmühleninsel - Umgebung
Lohmühleninsel - Grüne Sehnsucht

Innerhalb des Konzepts "StadtspreeKiezspree" ist die Lohmühleninsel Teil eines vielfältigen, wertvollen Freiraumverbundes. Es bildet das natürliche Ende eines grünen Bandes, entlang des Landwehrkanals bis hin zur Spree und verbindet den Görlitzer Park sowie seine angrenzenden Quartiere mit dem Wasser.

Um einen Ort der Erfrischung zu schaffen, wird die Lohmühleninsel zu einem natürlichen Ufer entwickelt – solche natürlichen Räume sind ein knappes Gut an der Oberen Stadtspree. Erholung spielt hier eine zentrale Rolle. Hier auf der grünen Sehnsucht, entsteht ein Ort der zum Entdecken und zum Rückzug aus der alltäglichen Hektik einlädt und die Spree aus einer anderen Perspektive erscheinen lässt.

Projekt StadtspreeKiezspree

Projekt StadtspreeKiezspree:

  1. Konzept
  2. Herangehensweise
  3. Räumliche Impulsbänder

1211109876543210