Follow
     
Auf Deutsch anzeigen

Sommersemester 2015 - Städtebauliches Lehrforschungsprojekt

Urbane Ressourcen I Vor-Ort-Labor Am Ostkreuz

Das städtebauliche Lehrforschungsprojekt gliedert sich in diesem Semester in zwei Phasen, um das Phänomen der urbanen Ressourcen im Stadtumbaukontext zu untersuchen. In einem ersten Teil dienen die Brachflächen rund ums Ostkreuz als Untersuchungsraum und Projektgebiet. Dazu wird eine Ideenwerkstatt mit lokalen Initiativen, der Zivilgesellschaft und Experten aus der Planungspraxis vorbereitet und durchgeführt. Eingebettet in den Rahmen eines internationalen Symposiums des Urban Lab+ Netzwerkes, bietet sich in der Woche vom 04.05 – 08.05 die Möglichkeit, die praktische Arbeit vor Ort gemeinsam mit den internationalen Partnern zu realisieren und zu reflektieren. Im Anschluss an die Durchführung der Ideenwerkstatt werden wir den Blick weiten und Erkenntnisse und Mutmaßungen zu weiteren noch nicht erschlossenen urbanen Ressourcen in Berlin zusammentragen. Lassen sich bei dem Vergleich und der Zusammenführung des vertieften Wissens zum Ostkreuz und der erarbeiteten Ergebnisse zu anderen Fallstudien übergeordnete Erkenntnisse zu möglichen Strategien für ihre Erschließung und zukünftige Entwicklung ableiten?

Aufgaben und Handouts


1211109876543210